Wirtschaftsleben

Die Ideen der Volkswirtschaft müssen ganz beweglich sein. Wir müssen uns abgewöhnen, solche Begriffe zu konstruieren, die man definieren kann. Es muß uns klar sein, daß wir es mit einem lebendigen Prozeß zu tun haben und daß wir die Begriffe im lebendigen Prozeß umformen müssen.

Rudolf Steiner, 24. Juli 1922



Kennenlernen und vertiefen mit …

Als ich etwa 16 Jahre alt war, begann ich mich für das Thema Geld und Wirtschaft zu interessieren. 20 Jahre später hatte ich dann dank dem Nationalökonomischen Kurs von Rudolf Steiner das grosse Aha-Erlebnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.