Welt der Anthroposophie Mensch sein - Mensch werden

Liebe Menschen,

 

die zurückliegende Woche wurde vom 42. Spruch im Seelenkalender von Rudolf Steiner wie folgt begleitet:

 

Es ist in diesem Winterdunkel
Die Offenbarung eigner Kraft
Der Seele starker Trieb,
In Finsternisse sie zu lenken
Und ahnend vorzufühlen,
Durch Herzenswärme, Sinnesoffenbarung.

 

Rückblick:

  • Neu: Dienstag, 18. Januar 2022 um 14h: Experimentierfeld Lebendiges Denken. Als "Hausaufgabe" beschäftigen wir uns alle mit der Farbe Gelb und einer weiteren frei gewählten Farbe. Wie das funktioniert, schaut bitte im Video nach. Viele interessierte Menschen können nicht live teilnehmen, wir bilden deshalb kurzerhand eine Kleingruppe für Menschen, die das Lebendige Denken im Format einer nicht öffentlichen Kleingruppe praktizieren möchten (max 7 Teilnehmer). Die Leitung der Kleingruppe macht Susanne (merci!) und ein erstes indikatives Treffen findet bereits morgen, Sonntag, den 23. Januar um 17h hier statt. Bei Interesse bitte bei François telefonisch oder per mail anfragen: info@propertyami.com.
  • Dienstag, 18. Januar um 19h: Die 92. Folge aus den Vorträgen "Die Apokalypse des Johannes" von Dr. Wolfgang Peter.
  • Mittwoch, 19. Januar um 18h: Die 44. Folge Die Philosophie der Freiheit.
  • Freitag, 21. Januar um 18h: Heil- und Würde, bzw. Heilung und Würde (beim Namen müssen wir noch schauen, was griffig und richtig ist). Hier haben sich einige Experten, äh nein, bei anthro.world geht's in der Regel gar nicht um "Experten", sondern um Menschen , die ein Anliegen haben. Im vorliegenden Fall ist das Anliegen das Gebiet der Pflege, Heilung, Seele, Philosophie und Tod. Wir pflegen einen Gedankenaustausch (keine Diskussion), was ein würdiger Umgang mit Menschen sein kann, wenn es um die Gesundheit und alles drum herum geht. Dieses Format wird u.U. im youtube zu finden sein, oder gar live. To be discussed. Falls von interessierten Menschen die Anfrage kommt, nach welchen Kriterien die Gruppe zusammengestellt wurde: Es ist eine geschlossene Gruppe und die Teilnehmer hatte ich intuitiv ausgewählt. Derzeit gibt es leider keine weiteren Plätze.

Herzliche Grüße

François

Webseite: www.Anthro.World

E-Mail: info@anthro.world

Deine Newsletter-Einstellungen ändern    |    Online lesen